Abwasser Transporter

Baumaßnahmen

Eine Hauptaufgabe des Fachbereichs Abwasser der STADTBETRIEBE SIEGBURG AöR ist die Erneuerung und Sanierung der bestehenden Abwasseranlagen.

Die im Laufe der Zeit angestiegene Verkehrsbelastung, die Bevölkerungszu- nahme sowie die immer intensiver werdenden Niederschläge verlangen nach baulichen und hydraulischen Sanierungskonzepten für öffentliche Abwasseranlagen. Zudem hat der Gesetzgeber durch Erlass von Rechtsnormen die Anforderungen an den Betrieb und die Unterhaltung von Kanalisationsnetzen erhöht. Beispielsweise ist das Einleiten von Niederschlagswasser in ein Gewässer ohne aufwändige Vorklärung nicht mehr gestattet. Auch sind die STADTBETRIEBE SIEGBURG AöR zur Selbstüberwachung des gesamten öffentlichen Kanalnetzes verpflichtet. Die Erkenntnisse aus dieser Selbstüberwachung sind zeitnah umzusetzen.

 

Die Sanierungsstrategie der Stadtbetriebe Siegburg AöR setzt dabei auf:

  • Punktuelle Sanierung von Einzelschäden
  • Streckensanierungen gemäß Bauplan
  • Netzerweiterungen gemäß hydraulischer Planung

Aktuelle Baumaßnahmen

Zurzeit werden folgende Baumaßnahmen durchgeführt:

  • Kanalneubau in der Katharinenstraße / Königsbergerstraße
    Erneuerung des Hauptkanals sowie Erneuerung der Grundstücksanschlussleitungen im Teilstück zwischen der Hohenzollernstraße und der Michaelstraße.
     
  • Kanalsanierung Römerstraße
    Erneuerung der Kanalanschlussleitungen zwischen Buchenweg und Birkenweg


Bei Fragen zu den Baumaßnahmen wenden Sie sich bitte an

Stadtbetriebe Siegburg AöR
Fachbereich Abwasser
Herr Ulrich Schrage
Tel.: 02241-1027786
Mobil: 0151 148 30 200
E-Mail: Ulrich.Schrage@Siegburg.de